Samstag, 5. März 2011

accuquilt GO!

Verrückte Dinge tun... besonders beim Shoppen gelingt mir das gut.

Letztens als ich durch Virginias Blog blätterte  ist er mir ins Auge gefallen und ich war sofort hin und weg.
Ich hab gestern schon fleißig gekurbelt und die schönsten Reste geschnitten.
Ich bin verliebt, ich gebs zu.

Das war natürlich keine billige Angelegenheit, auch wenn ich direkt in USA bestellt habe kommt ja noch Versand und Zoll dazu, aber es ging überraschend schnell und auf dem Zollamt wars auch extrem lustig.

Auch in Erfurt sind Zollbeamte typische Zollbeamte ;) Anfangs hatten alle das Gesicht zur Faust geballt, aber als ich dann ausgepackt habe und erklärt habe was das ist (das muss man ja tun, weil sich danach die anfallenden Prozente für die Einfuhr richten) wurden es immer mehr Beamte am Tresen. und alle waren ganz angetan.
Eine hat gefragt ob ich das wiederverkaufe, weil ich so enthusiastisch war. Aber es war einfach nur die Freude über das "Schneidegrät für textile Flächen" (Beamtendeutsch)

Danke Virginia! für deine tolle Empfehlung, ich kanns nur weiter geben, Schneidemuffel werden sich daran besonders erfreuen.

Die Gute verlost übrigens auch gerade ganz tolle Stoffpäckle, man muss einfach nur kommentieren.

1 Kommentar:

  1. Hhihihi, das freut mich, daß Du auch sofort abhängig davon geworden bist ! Der Wahnsinn oder ? Ich hatte allerdings nach der ersten Woche Schmerzen im Oberarm und der Schulter vom stundenlangen gekurbel. Irgendwann wird man total gierig und dreht dickes Stapel Stoff durch, das gibt den Muskelkater *lach*

    Was ist denn das untereste für ein Die ? Und die kleinen Tumbler brauche ich glaube auch noch, habe nur den großen.

    Liebe Grüße

    Virginia

    AntwortenLöschen