Samstag, 18. September 2010


Ich hab doch genäht. Zwar weniger als erhofft, aber mehr als erwartet :) Und einfach nur was mir gerade in den Sinn kam.

Montag ist der Urlaub vorbei. Und bis auf die Sache mit der Näherei waren wir gezwungenermaßen recht Handlungsunfähig. Der Mietvertrag ist am Mittwochnachmittag geplatz und nun suchen wir kurz vor knapp was Neues. So einfach ist das nicht wie gedacht. Und es lag nicht mal in unseren Händen. Der Wohnungsverwalter und die Maklerin hatten wohl Meinungsverschiedenheiten. Ich hab das Gefühl uns rennt die Zeit davon.

Alles ganz schön anstrengend und schwer auf den Schultern dazu!

Kommentare:

  1. Lass den Kopf nicht hängen, denke Positiv, wird schon. Ich drücke Euch die Daumen.
    Tschüss
    Doris

    AntwortenLöschen
  2. Ohjee, mit geplatzten Mietverträgen haben wir auch so unsere Erfahrungen gemacht. Da hat man seiner Meinung nach endlich "die" passende Unterkunft für sich und seine Lieben gefunden und da macht irgendjemand einem einen ganz dicken Strich dadurch. Ich hoffe für Euch, dass ihr trotzdem noch das "Richtige" findet und ihr euch nicht mit irgendeiner Lösung zufrieden geben müsst, weil das ist dann mehr wie blöd.
    Lieben Gruss
    Marion

    AntwortenLöschen
  3. ohmanno..wohnungssuche ist immer ne spannende angelegenheit..aber die Nähschätze...wunderschöönnnn... lg emma

    AntwortenLöschen