Mittwoch, 5. August 2009

Nähmaschine gegen Pinsel getauscht :)


Zumindestens gestern Nachmittag.
Herr Constantin hat in der Sandkiste gespielt und ich hab diese Kanne bemalt.
Es war ganz wunderbar.
Die Sonne wärmte mir den Rücken und die Farben erwärmten mir das Herz.
Ein ruhiges Händchen braucht man da, aber es beruhigt zugleich.
Ich finde es ist ganz gut geworden und es hat total Spaß gemacht. Das schreit nach mehr.

Ich hab den Tisch schon raus gestellt und die anderen Kannen mit Spiritus gereinigt :D

Diese hier dreht gerade in der Spülmaschine seine Runden, mal gucken ob die Farbe hält,
was sie verspricht ;)

Herzlichst Eure Nancy

Kommentare:

  1. Die Kanne sieht fantastisch aus!! WOW

    AntwortenLöschen
  2. Ja wirklich, toll! Tassen und Teller dazu wäre auch nicht schlecht ...
    ♥lichst Gabriele

    AntwortenLöschen
  3. die sieht super aus.....was ist den das für farbe...muss frau die nicht irgendwie noch einbrennen?
    ich hätte auch einen krug zum bemalen!!
    liebe grüsse ann

    AntwortenLöschen
  4. oh das ist ja wirklich eine wunderschöne kanne!!gleich um die ekce gibt es einen laden wo man so was in einen wochenendkurs machen kann..vllt mach ich das mal :)

    liebe grüße
    jessica

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie schön,
    das würde ich auch mal gerne machen!

    AntwortenLöschen
  6. das ist sooooo cool!

    ob ich das auch mal versuche? ich glaub ich trau mich nicht, aber dein malergebnis ist supersüß!

    AntwortenLöschen
  7. Die Kanne sieht richtig fröhlich aus. Tolle Farb- und Musterkombination.
    Deine Utensilos gefallen mir auch sehr gut.
    LG von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. ich ^^

    war ja lange überfällig *hüstel*, na was lange währt.....


    gglg tina


    ps: miss grisu II ist wie der 1te wieder ein absolutes schmuckstück!!!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ist das eine schnucklige Teekanne. Gefällt mir als leidenschaftliche Teetrinerin nah klar:)))

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen